Uwe Friedrich style4dogs Uwe Friedrich

Herzkind Gabrijel – dog nose knows

Weltweit erster Kardio-Warnhund wird von Uwe Friedrich im Hochschwarzwald für schwer herzkrankes Kind ausgebildet.


Löffingen, 16. September 2011/Gaby Günther – Das Schicksal des schwerst herzkranken 7- jährigen Gabrijel Talevic aus Rottweil bewegte Uwe Friedrich vom Hundezentrum TEAMCANIN zu dem Versuch, für Gabrijel einen Hund auszubilden, der der erste Kardio-Warnhund der Welt werden kann.

TEAMCANIN-Kardio-HundGabrijel wurde ohne Pulmonalarterie zwischen Herz und Lunge geboren, hatte ursprünglich eine von den Ärzten prognostizierte Lebenserwartung von nur maximal 3 Jahren und ist nicht weiter therapierbar.
Aufgrund der Medienberichte meldete sich die Züchterfamilie Hermann und Ulrike Gumpperaus Donaueschingen im Hundezentrum TEAMCANIN. Sie wollten Gabrijel einen Welpenschenken, sollte er geeignet sein. Taps, ein derzeit 10 Wochen alter Welpe (Labrador-Golden Retriever-Berner Sennenhund-Mischling), bestand den Welpen-Eignungstest durch Uwe Friedrich mit Bravour. Ziel der Ausbildung von Taps wird sein, dass er (ähnlich wie beiDiabetiker- oder Epilepsie-Warnhunden) anhand des erhöhten Laktatwertes von Gabrijel auf die Sauerstoff-Unterversorgung aufmerksam macht und ihm in diesem Fall sogar die Sauerstoffflasche bringen kann.

„Es liegt mir sehr am Herzen, Gabrijel den großen Wunsch nach einem besten Freund zu erfüllen, der ihn in Gefahrsituationen warnt, als Assistenzhund auch den Rollstuhl ziehenund ihm sogar im Notfall die Sauerstoffflasche bringen kann.“ erklärt Uwe Friedrich, Inhaber des Hundezentrums TEAMCANIN in Löffingen. „Unsere Erfahrung mit der Konditionierung von Lungenkrebs-Diagnosehunden ist die Basis für den Versuch, in Zusammenarbeit mit Gabrijels Ärzten der Uniklinik Freiburg, den Hund auf den erhöhten Laktatwert (Milchsäure) einer Sauerstoff-Unterversorgung von Gabrijel zu konditionieren.“

Ein gutes Jahr wird die Ausbildung von Taps dauern. Während dieser Zeit werden Gabrijel und seine Familie in ständigem Kontakt mit dem Hundezentrum und auch vor Ort sein, um die Ausbildung zu verfolgen und selbst den Umgang mit dem Hund zu erlernen.

„Wir sind überglücklich, dass Uwe Friedrich die Ausbildung von Taps übernehmen wird. Wenn es möglich ist, einen Kardio-Warnhund auszubilden, dann wird ER es schaffen!“ freut sich Violeta Talevic, die Mutter von Gabrijel. Die Ausbildung von Taps wird über Spenden finanziert. Gabrijels Eltern haben einen Verein gegründet, der herzkranken Kindern und deren Eltern bei Behördenangelegenheiten und medizinischen Fragen zur Seite steht: www.kaempferherzen.de.

Spendenkonto:

Kreisparkasse Rottweil: Konto-Nr. 786915, BLZ 642 500 40, Verwendungszweck: Spende

Basis der Ausbildung von Taps ist die erfolgreiche und mit großem internationalem Medieninteresse verfolgte, wissenschaftlich fundierte Lungenkrebsstudie mit Hunden, die gemeinsam vom Hundezentrum TEAMCANIN in Löffingen, Hochschwarzwald, von Hundetrainer Uwe Friedrich in Zusammenarbeit mit Dr. Rainer Ehmann, Lungenfacharzt aus Stuttgart und der Lungenfachklinik Schillerhöhe in Gerlingen durchgeführt wurde.


Presseanfragen zu Uwe Friedrich, dem Thema Kardio-Warnhund und dem Herzkind Gabrijel Talevic (www.kaempferherzen.de) bitte ausschließlich an:

Gaby Günther - PRessePRojekte.de
Tel: +49 (0)7654 - 806 121
Mobil: +49 (0173 - 52 77 330
Mail: info@presseprojekte.de






«  zurück


Drucken




News
Stuttgart, 01. Juni 2017

Der Seminarkalender für das 2. Halbjahr 2017 ist online:

Seminar- und Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2017



Stuttgart, 24. März 2017

Deutschlands erster HUNDE EXPERTEN KONGRESS 2017
KOSTENLOS & ONLINE
vom 25.3. - 1.4.2017

Vom 25. März bis 01. April 2017 lassen Sie 16 führende Hundetrainer/innen, Forscher/innen, Tierschützer/innen und Gesundheitsexperten/innen exklusiv an ihrem Wissen teilhaben. Jeden Tag können Sie sich...

»  weitere Informationen

Unser Seminar- und Veranstaltungskalender 1. Halbjahr 2017 als PDF-Datei:
Unser Seminar- und Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2017 als PDF-Datei
: